Entdeckungen im Alltag

Alltäglichkeiten

EA

Wie gesagt, der Knopf zum Ausschalten des PC ist gut versteckt. Und ich sitze hier und bin eigentlich schon längst fertig mit dem, was ich am Rechner machen wollte. Und ich hätte doch noch einiges andere zu tun und kann mich einfach nicht überwinden dazu. – Wer kennt das nicht?

Da gibt es eine ganz einfache Formel: EA – einfach anfangen!!

Also, mir hilft es in Schwung zu kommen, wenn ich als erstes etwas tue, was ich gern mache: z.B. Kuchen backen. Und wenn ich einmal in Gang bin, dann gehen mir auch die unangenehmeren Arbeiten leichter von der Hand.

Eine wirklich einfache Formel – man muss sie nur befolgen.

  1. Uschi

    Mit dem EA habe ich mitunter auch meine Schwierigkeiten. Manchmal muß ich mich zwingen, obwohl ich dann genau weiß das mir manche Arbeiten nicht gelingen, wenn ich lustlos an die Sache gehe.
    Na ja, man kann ja auch mal lustlos sein und sich erholen.
    Den Tipp von Dir erst einmal etwas zu tun was Spa0 macht finde ich gut.

Schreibe eine Antwort