Entdeckungen im Alltag

7 Wochen

Sonniger Montag

Da gab’s mal in den 80ern ein Lied von Arno & Andreas, das fing so an:

Sonniger Montag, Freude im Alltag,
nichts nur sonntagmorgens weiß ich mich von Gott geliebt…

© Daniel Ernst - Fotolia.com

© Daniel Ernst – Fotolia.com

(Kennt das noch jemand?)

Heute geht es darum, fröhlich in die Woche zu starten und den Montags-Blues mal beiseite zu lassen.

Leider schaff ich das grade nicht so richtig. Irgendwie habe ich ein Schlafdefizit und bin einfach nur müde.

Na und? Dann mache ich heute eben einen Faultag und schimpfe mich nicht aus dafür. Das ist doch dann auch schon mal positiv, oder?

  1. Antje

    Liebe Christiane,

    bei mir war es heute anders herum und ich bin jetzt richtig froh und dankbar, dass das Wohnzimmer glänzt. Seit ich mehr arbeite, muss ich meine Tage anders strukturieren und das fällt mir schwer. Aber heute hatte ich die Lust und Laune dazu, habe Sohnemann zum Blumentöpfe schleppen zitiert… Cool! Und jetzt kann ich zufrieden Feierabend machen!
    Aber auch Du darfst Dir einen Ruhetag gönne, Du hast ja noch ein paar Tage Zeit zum wienern.

    Liebe Grüße,
    Deine Antje

Schreibe eine Antwort