Entdeckungen im Alltag

Basteleien

Kerzen – selbstgemacht

Heute habe ich etwas von meiner langfristigen To-Do-Liste erledigt, was ich schon länger vor mir herschiebe: Die Kerzenreste der letzten Saison warteten auf ihre Verarbeitung. So habe ich die Wartezeit vor dem Beginn meiner Kur doch noch ganz sinnvoll genutzt.

Hier das Ergebnis:

  1. Uschi

    Aus dem alten Material ist nun etwas schönes neues entstanden. So ist das auch mit uns. Wir dürfen zu Jesus kommen mit unseren Bruchstücken des Lebens. Er läßt neues entstehen und kann verändern wenn wir das zulassen und auch wollen. Das Licht der Kerzen will uns daran erinnern.

Schreibe eine Antwort