Entdeckungen im Alltag

Lyrik

Ostermorgen

Mir ist ein Stein
vom Herzen genommen:
meine Hoffnung
die ich begrub
ist auferstanden
wie er gesagt hat
er lebt er lebt
er geht mir voraus!

Ich fragte:
Wer wird mir
den Stein wegwälzen
von dem Grab
meiner Hoffnung
den Stein
von meinem Herzen
diesen schweren Stein?

Mir ist ein Stein
vom Herzen genommen:
meine Hoffnung
die ich begrub
ist auferstanden
wie er gesagt hat
er lebt er lebt
er geht mir voraus!

Lothar Zenetti

Allen meinen Bloglesern wünsche ich

EIN GESEGNETES OSTERFEST

  1. büchermaus

    Liebe Christiane,

    danke für das schöne Gedicht.

    Er ist auferstanden, ja ER ist wahrhaftig auferstanden

    Frohe Ostern

    büchermaus 🙂

  2. birgit

    danke für das super gedicht – ist direkt ins herz durchgegangen. irgendwie fliegt ostern immer an mir vorbei, weil es bei uns im gästehaus ein stressiger tag ist… da war das gedicht jetzt genau richtig

Schreibe eine Antwort auf Antworten abbrechen

Ich freue mich über jeden Kommentar, denn davon lebt mein Blog

Bitte beachte die Datenschutzerklärung.