Entdeckungen im Alltag

Fitness

Kampf gewonnen

So geschehen gestern:

Ich schaue aus dem Fenster, sehe, wie der Wind die Bäume zaust und denke: Nee, bei dem Wetter gehe ich nicht mehr raus. Aber eigentlich sollte/wollte ich doch noch walken. Der Kampf mit dem inneren Schweinehund beginnt.

Eigentlich weiß ich ja, dass ich mich hinterher richtig gut fühlen werde. – Übrigens sind wir Menschen die einzigen Erdenbewohner, die sich etwas vorstellen können, was noch nicht da ist, wie es hinterher sein wird. Tiere können das nicht. –

Diese Fähigkeit also hat mir geholfen, mich aufzuraffen. Handschuhe und Mütze aus den Tiefen der Garderobe gekramt (wir haben Oktober!!) und dann los. Als mir der Wind um die Nase pfiff, da fand ich das richtig toll. Hat doch was!

  1. ob Tiere das wirklich nicht können? man kann ner Katze schließlich nicht in den Kopf gucken…
    und zumindest träumen können sie: http://www.3sat.de/dynamic/sitegen/bin/sitegen.php?tab=2&source=/nano/diverses/67158/index.html

  2. Kommentar des Beitrags-Autors

    Nein, das kann man nicht.

    Du, dein Link, den du rangehangen hast, funktioniert nicht. Möchtest du ihn noch mal überprüfen?

    LG Christiane

  3. Ich hab heute schon wieder verloren!
    Hast Du gut gemacht!!! Soll mir als Anreiz dienen!

  4. MisNetz

    Schönes Template hast du hier auf deinem Blog. Ist das Template kostenlos verfügbar? Falls ja, würd ich mich über einen Verweis freuen.

  5. Kommentar des Beitrags-Autors

    Meinst du damit das Theme? Ja, das ist kostenlos. Scroll mal ganz nach unten, da findest du, wie es heißt.

Schreibe eine Antwort auf Antworten abbrechen

Ich freue mich über jeden Kommentar, denn davon lebt mein Blog

Bitte beachte die Datenschutzerklärung.