Entdeckungen im Alltag

Fitness, Leben

Frisch gespurt

Geht’s mir gut: Fünf Minuten muss ich laufen, dann kann ich die Skier anschnallen. Heute Morgen habe ich die Loipe über’s Feld frisch gezogen:

ski

Sonnenschein, klirrende Kälte, vor mir frischer, unverspurter Schnee – na ja, nicht ganz. Einer war schon vor mir unterwegs:

spuren

Zuletzt hatten wir vor 5 Jahrenn so einen Winter, wo man bei uns ab Haus Ski laufen konnte.

Hinterher bin ich so richtig durchgewärmt und fühle mich pudelwohl. Eine heiße Tasse Kakao! Geht’s mir gut? – Mir geht’s gut!

  1. Gabi

    Danke, dass du mich mit hinausgenommen hast in den Schnee. Wenn ich deine Fotos sehe, meine ich die frische Luft zu riechen. Wenn ich deine Beschreibung lese, meine ich das Gefühl nach einem Schneegang zu spüren. Ich bin sehr krank und kann nicht raus. Seit einigen Tagen lese ich deinen blog.

    • Kommentar des Beitrags-Autors

      Christiane

      Liebe Gabi,
      danke für deinen Kommentar. Freut dich, dass du nun auch zu meinen Bloglesern gehörst.
      Ich wünsche dir, dass du einen Grund findest, dich zu freuen, auch wenn du nicht rausgehen kannst. Ich gehe öfter mit meiner Digi spazieren und da kann ich dich ja ein Stück Anteil nehmen lassen.
      Liebe Grüße
      Christiane

Schreibe eine Antwort