Hier kommt er – der Rückblick der vergangenen Woche. Ich habe es nicht eher geschafft, denn gestern hatte ich einen vollen Tag und habe etwas ganz Schönes gemacht – aber das verrate ich euch erst nächste Woche. 🙂

Vor kurzem habe ich mein Schlafzimmer umgeräumt. Vorher stand das Bett mit dem Kopfende unter der Schräge, aber ich wollte eine gerade Wand im Rücken haben, damit ich auch mal was im Bett machen kann. Ja, ich liebe es, mich da tagsüber gemütlich einzurichten.

Und da habe ich mir jetzt so eine richtige Kuschel- und Wohlfühlecke eingerichtet, kann stricken, lesen, computern, Podcasts, Videos, Filme und Predigten anhören bzw. anschauen. Katerchen hat daneben auch noch Platz.

Über dem Ganzen habe ich noch eine Lichterkette befestigt, die ist auf den Fotos nicht zu sehen.

Letzte Woche waren einige schöne Tage mit der Kombination aus kalt und frostig und warm und klar. Der November kann doch auch noch ganz schön sein.

So kann man es doch genießen, auch draußen. Vor allem, wenn man 100 Meter Laub durchrascheln kann. Dafür ist frau nie zu alt.

Und hier noch eine kleine Katzenstory. Gilbert liebt es, fließendes Wasser direkt aus dem Hahn zu trinken.