Was soll ich von einer Woche, die so völlig normal, wenn man auf das Wetter schaut, schon ein bisschen trostlos war, schreiben? Ich gebe ja zu, so ganz stehe ich nicht darüber, wenn alles grau in grau ist. Andererseits freue ich mich über meine schöne warme Wohnung (nachdem der Heizungsmensch da war und die Heizung jetzt auch wieder funktioniert) und mache es mir so richtig hüggelig.

Ich lese nämlich gerade ein Buch über hygge – das ist die dänische Art von Gemütlichkeit und noch viel mehr. Schon, wenn ich es lese, geht mir das Herz auf.

Es gibt darin auch eine Sammlung von Songs, die mit dazu beitragen können, dass sich hygge einstellt und die habe ich mir gleich mal als Playlist bei spotify gespeichert (läuft gerade im Hintergrund):

Hier kommen noch weitere Highlights der Woche:

Frauen Fitness
Vida Vida

Ich bin (wieder mal) durchgestartet, was Ernährung und Sport betrifft. Aber das kennt ihr ja schon, so was mach ich immer mal wieder. Was soll’s – ich bin wieder motiviert.

Scrabble
2048

Ich habe Spiele gesuchtet 😀

Die letzten vier Bilder sind anklickbar und führen zu den Apps im Google Play Store (damit ihr euch auch motivieren oder verführen lassen könnt 🙂 )

meine derzeit noch unvollendeten Strickprojekte

So, nachdem ich mir die Finger wund-verlinkt habe, weise ich freundlich darauf hin, dass dieser Blogartikel Werbung enthält, für die ich nicht bezahlt werde.

Noch mehr Wochenglück gibt’s bei Fräulein Ordnung.