Kino zu Hause

Heute habe ich das Internet zu etwas Schönem benutzt.

Zuerst war eine Freundin bei mir zu Besuch und wir haben gemeinsam daran gearbeitet,  einige Sachen von ihr auf einem Online-Marktplatz einzustellen. Nebenbei gab’s Tee & Schwatz & Lebkuchen. 

Dann waren wir zusammen auf dem Weihnachtsmarkt. Am Abend war ich wieder allein und wollte noch etwas Schönes machen. Ich beschloss, mir einen Film auszusuchen und anzuschauen.

Quelle: Pixabay

Ich fand einen Film (passend zu meiner Challenge) über das Internet: „Monsieur Pierre geht online“ – ein französischer Film, sehr amüsant,  ich liebe französische Filme 🙂

{enthält Werbung ohne Auftrag}