Ich hab’s getan. Lange – es ist bestimmt schon über ein Jahr – schiebe ich einen Wunsch vor mir her, den ich mir bisher nicht gestattet habe, weil ich dachte: Zu teuer!  und: Und ob das wirklich was bringt?

Diese Woche habe ich mich getraut, ihn meinem Mann gegenüber zu äußern – und er sagte: „Kriegst du zum Geburtstag!“ – So einfach ist das!

Was es ist?

Ein Onlinecoaching von Kerstin Hack – nennt sich LEA (Leichtigkeit, Energie, Ausstrahlung) – hier gibt’s nähere Infos.

Nachdem ich die Anmeldung abgeschickt hatte, fühlte ich mich viel besser, richtig leicht und frei (erleichtert auch um ein paar Euronen 🙂 ), freu mich und bin gespannt auf den Kursbeginn.

Was ich damit noch sagen will:

Es ist nicht gut, seine Wünsche immer zu unterdrücken, das kann auch ein Stück in die Depression führen. Sich selbst und seine Bedürfnisse ernst nehmen, gut für sich sorgen, seinem Herzen folgen – das gibt Sinn und Lebensfreude 🙂