Heute habe ich mir eine neue Hose gekauft – sozusagen als nachträgliches Weihnachtsgeschenk.

Nun ist ja ein Hosenkauf an sich nichts Besonderes, da muss man nicht extra bis Weihnachten warten, aber das Besondere an der Hose ist, dass sie Größe 20 ist und dass ich da reinpasse – nach 1 1/2 Jahren wieder!! Das ist ein richtig gutes Gefühl!

Über die Feiertage habe ich sogar weiter abgenommen, weil dieses Weihnachten verhältnismäßig kalorienarm bei uns ausfiel. Wir waren ja mit Krankenhausfahrten und -besuchen beschäftigt. Zwei Tage bin ich gar nicht zum Kochen gekommen, es gab nur kalte Küche. Das Käse-Fondue haben wir verschoben und das Festtagsessen ist auch noch im Gefrierfach.

Aber dass ich jetzt wieder die 6 vorn auf der Waage habe, entschädigt mich für diesen Verzicht. Hat sich doch gelohnt!!