Im Moment ist es ein bisschen schwierig, auf verschneiten oder vereisten Wegen zu walken und bis ins Erzgebirge, wo man auf gut gespurten Loipen Skilanglauf betreiben kann, müssen wir eine Stunde mit dem Auto fahren. Mir fehlt etwas die Bewegung zurzeit.

Heute habe ich eine neue Wintersportart entdeckt: das Schneeschippen. Nicht dass es vorher noch nicht nötig gewesen wäre, aber heute habe ich festgestellt, dass man sich dabei wirklich gut ausarbeiten und die Sache als Sport betreiben kann. Ich habe einen kleinen Berg umgeschaufelt, bin dabei schön ins Schwitzen gekommen und habe mich hinterher richtig wohl gefühlt.