Am 13. September startet der 6. Weidatal-Marathon in Weißendorf, unserem Nachbardorf. Heute habe ich mich dazu angemeldet. Als Strecke habe ich Schnupperwalking (6,10 km) gewählt. Vor 2 Jahren war ich noch unter den Läufern und bin 11 km gelaufen. Für voriges Jahr hatte ich mir einen Halbmarathon vorgenommen, aber das kam dann anders als gedacht. Die Diagnose Kniearthrose beendete meine Läuferkarriere.

Trotzdem freue ich mich auf den Lauf, oder sollte man sagen, das Walken. Ich bin wieder dabei (krieg wohl auch wieder ein T-Shirt 🙂 ). Es ist nicht ein Weg bergab, sondern ein neuer Anfang.