Es ist jetzt fast ein Jahr her, dass mein Schwager sich einer OP am Kopf unterziehen musste und danach einen Infarkt bekam, halbseitig gelähmt war und nicht sprechen konnte.

(Hier hatte ich davon geschrieben: [1] [2])

Er hat sich erstaunlich erholt. Es ist eigentlich ein Wunder. Er kann wieder gehen und hat nur noch geringe Einschränkungen. Vor ein paar Wochen haben sie versucht, Ski zu laufen (Langlauf) und es hat funktioniert. Die Physiotherapeutin war total begeistert. Es wäre das Beste, was er machen könnte.

Diese Woche hat er Geburtstag und meine Schwägerin will ihm eine Langlaufausrüstung schenken. Natürlich sponsern wir das gern mit. Der Vollständigkeit halber habe ich noch einen Skischlumpf besorgt (hier). Isser nicht süß?

schlumpf

Auf der Rechnung stand drauf: „Mit schlumpfigen Grüßen!“ 🙂