„Keine Zeit und trotzdem fit“

Eine bemerkenswerte Sendung über die Kunhardt-Methode auf Bibel-TV gibt’s als Podcast hier.

Als ich sie heute angesehen habe, dachte ich: Wenn ich das früher gewusst und beachtet hätte, wären mir vielleicht Übertraining und manche Beschwerden erspart geblieben.

Weitere Infos zur Kunhardt-Methode unter www.kunhardt.de

Eins will ich gleich noch umsetzen: Jeder Tag ohne Bewegung ist ein verlorener Tag – also gehe ich mal gleich noch zum Glascontainer.

Bemerkenswert fand ich auch, dass meine Knieschmerzen heute Morgen, als ich vom Bäcker wiederkam, weniger waren als vorher. Meinen Mann hat das nicht gewundert.

P.S.:
Ich habe meinen Schrittzähler wieder hervorgekramt und am Hosenbund montiert – 398 Schritte waren dann am Abend drauf. Morgen mach ich ihn gleich früh ran – das motiviert.