Heute habe ich mit meinem Halbmarathon-Trainingsplan begonnen (von H. Steffny aus dem „Großen Laufbuch“). In 10 Wochen ist es soweit, dann startet der Weidatal-Marathon, für den ich mich angemeldet habe. Weil wir zwischendurch noch in Urlaub fahren, habe ich 2 Wochen Pause und Puffer eingeplant. Heute waren 7 km Tempodauerlauf dran, und ich habe es durchgehalten, allerdings nicht die vorgegebene Zeit geschafft. Die Zeit ist mir auch nicht das Wichtigste – Hauptsache ankommen – vielleicht nicht als allerletzte, das wäre schön!