Das habe ich gestern gelesen:
Was dem Leben die Romantik und die Fülle hinreißender Möglichkeiten bewahrt, sind jene großen einfachen Grenzen, die uns allesamt zwingen, mit Dingen fertig zu werden, die wir nich mögen oder mit denen wir nicht rechnen.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)