Entdeckungen im Alltag

12-tel Blick 2022

12-tel Blick im Januar 2022

Auch im neuen Jahr will ich die Tradition fortführen, jeden Monat um den 12. herum ein Foto von derselben Stelle zu machen.

Heute habe ich mir einen neuen Platz gesucht und die Wahl für dieses Jahr fiel auf einen allein stehenden Baum.

Ich liebe ja Bäume. Sie stehen für mich für Festigkeit, Standhaftigkeit, fest verwurzelt sein, der Witterung trotzen, Nahrung aus der Tiefe ziehen, Unverwüstlichkeit.

Mir fällt gerade ein, dass ich schon mal ein Jahr lang einen Baum fotografiert habe – noch auf meinem alten Fotoblog. Da habe ich es sogar jede Woche gemacht! [klick]

Heute also das Januar-Foto von „meinem Baum“ in 2022:

So richtig januarig sieht es nicht aus. Vor ein paar Tagen war noch mehr Schnee!

~~~~~~~

Hier geht es zur Kategorie 12-tel Blick 2022 – die sich im Laufe der nächsten Monate füllen wird.

Natürlich habe ich auf dem Spaziergang heute noch mehr fotografiert und was ich ganz fantastisch fand, waren wundervolle Eismalereien. Die möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Schreibe eine Antwort